Herz u. Ausdauer - Mein Haus der Balance Merseburg

Tun Sie Ihrem Herzen und somit Ihrem eigenen Leben etwas Gutes!

urch eine Lebensbegleitende Änderung der Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten wird das Herzinfarkt und Schlaganfallrisiko um bis zu 40 Prozent reduziert. Denn, Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes II, Herzrhythmusstörungen oder Gefäßerkrankungen – Sie sehen oder spüren die Gefahr erst, wenn es zu spät ist – Sie riskieren Herzinfarkt und Schlaganfall! Dabei gibt es eine einfache und wirkungsvolle Methode um vorzubeugen.

Neben einer gesunden Ernährung und ausreichenden Ruhephasen in Form von Entspannung, spielt die regelmäßige Belastung der Herz-Kreislaufsystems in Form von Herz-Kreislauftraining und auch leichtem Muskeltraining eine entscheidende Rolle. Diese Veränderungen sind Oftmals wirksamer als eine medikamentöse Therapie, die oft auch unerwünschte Nebenwirkungen haben kann, und führt nachweislich zu einer erheblichen Senkung der Gefahr für ernsthafte Folgeerkrankungen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Blutdruck und Diabetes-Problem vermindern und Ihr Herzinfarktrisiko senken können, damit Sie auch in vielen Jahren noch Spaß am Radfahren, Wandern und dem herumtollen mit den Enkeln haben werden.

×
\/