Krafttraining - Mein Haus der Balance Merseburg

Krafttraining

Wir können ihnen versprechen, dass Ihnen nach einigen Einheiten Krafttraining keine Muskelberge wachsen, sondern dadruch lediglich eine straffe, wohlproportionierte Körperform erreichen. Im Gegensatz zu Fett sind Muskeln sehr stoffwechselaktiv. Je mehr Sie davon haben, desto größer ist Ihr Grundumsatz, weil Ihre Muskeln 24 Stunden lang Fett verbrennen, bei allen Tätigkeiten, sogar im Schlaf! Dadurch können Sie mehr essen, ohne zuzunehmen – oder eine erwünschte Gewichtsabnahme wirkungsvoll unterstützen. Bei Diäten ohne begleitendes Krafttraining baut der Körper Fett- und Muskelgewebe ab. Und wissenschaftliche Erkenntnisse belegen: Eine gut trainierte Muskulatur ist die Grundvoraussetzung für einen fitten Körper und kann gleichzeitig Krankheitsrisiken minimieren. Aktive Muskeln machen gesund, leistungsfähig und stärken so das Immunsystem! Häufige Beschwerden wie Rückenschmerzen können vermieden werden und auch Altersprozesse lassen sich mit einem gezielten Muskeltraining eindämmen. Stress, innere Unruhe und mentale Dysbalancen können ebenfalls durch ein regelmäßiges Training ausgeglichen werden. Und die gute Botschaft: Viel müssen Sie gar nicht tun, denn es reichen schon zweimal 30 Minuten Training pro Wochen. So die Wissenschaft.

×
\/